Geschäftsmodell – Greenyard Jahresbericht - greenyard.group

Ein einzigartiges Geschäftsmodell

Die Stärke von Greenyard liegt in den Verbindungen, die das Unternehmen herstellt. Die Verbindung zwischen den landwirtschaftlichen Betrieben, auf denen die Produkte wachsen, und den Supermärkten oder Restaurants, in denen die Verbraucher gesundes Obst und Gemüse genießen.

Aufgrund seiner Größe und dank des soliden und weitreichenden Netzwerks engagierter Erzeuger und langfristiger Beziehungen zu Kunden kann Greenyard ein umfassendes und gut konzipiertes Sortiment an hochwertigen Produkten anbieten, das den Anforderungen der heutigen Zeit gerecht wird sowie Obst und Gemüse für alle zugänglicher, bequemer und erschwinglicher macht.

Dank dieser einzigartigen Position in der Lebensmittelversorgungskette konnte Greenyard sein Portfolio an (Dienstleistungen) erweitern und sich von einem klassischen Handelsunternehmen zu einem Unternehmen mit Dienstleistungen mit hohem Mehrwert entwickeln. Dabei wird von der Entwicklung neuer Produkte über die Reifung bis hin zur Logistik und Verpackung alles abgedeckt, und das unter Gewährleistung einer möglichst kurzen Lebensmittelversorgungskette. Davon profitieren alle Partner in der Kette.

Ein einzigartiges Geschäftsmodell

Was tun wir?

Zahlreiche der weltweit größten Lebensmittelhändler und Food-Service-Unternehmen vertrauen uns täglich für eine kontinuierliche und hochwertige Versorgung mit Obst und Gemüse ihrer Geschäfte.

Durch solide und langfristige Beziehungen zu unseren Kunden stellen wir ihnen unser Know-how, unsere Reichweite und unser Wissen zur Verfügung, um gemeinsam ein Produktangebot zu entwickeln, das ihre Geschäftstätigkeiten ankurbelt und die Bedürfnisse der Verbraucher erfüllt.

Bei Greenyard setzen wir auf eine einzigartige Kombination von drei Abteilungen, die einander ergänzen: Fresh, Frozen und Prepared. Dieser Ansatz ermöglicht uns, auf die Bedürfnisse jedes Verbrauchers, jedes Lebensstils, jeder Altersgruppe und jeder Gelegenheit einzugehen. Ein Snack am Nachmittag, ein schnell zubereitetes und gesundes Mittagessen morgen oder ein Abendessen mit Freunden nächste Woche.

Dieser Ansatz leistet gleichzeitig einen Beitrag zum Umweltschutz. Mit unseren Produkten beliefern wir verschiedene Märkte mit ihren jeweils eigenen Größen und Geschmackspräferenzen. Anders ausgedrückt: Die Natur kann uns in ihrem eigenen Rhythmus mit ihren Köstlichkeiten versorgen. Durch die Nutzung sorgfältig bezogener Produkte für unsere Frozen- oder Prepared-Sortimente können wir zudem andere Verbraucherbedürfnisse erfüllen.

Wir sind nämlich davon überzeugt, dass eine gesunde Alternative immer eine zugängliche und einfache Entscheidung sein sollte – für die Menschen und für unseren Planeten.

Was tun wir?