Unsere Ambitionen in Sachen Nachhaltigkeit - greenyard.group
gygroup_dinner_banner
Unsere wichtigsten Verpflichtungen
Unsere wichtigsten Verpflichtungen stehen im Mittelpunkt unserer Bemühungen um Nachhaltigkeit. Sie sind ehrgeizig, zeitlich begrenzt und in unser gesamtes Unternehmen eingebettet, so dass Nachhaltigkeit bei allem, was wir tun, im Mittelpunkt steht.
Unsere Ambitionen in Sachen Nachhaltigkeit

Das Finanzjahr 2019-2020 war in dieser Hinsicht entscheidend. Nachdem wir Prioritäten in den Bereichen Klimaschutz, Wassermanagement, Abfallvermeidung und verantwortungsbewusste Beschaffung gesetzt haben, haben wir für jeden dieser Bereiche messbare Ziele und KPIs festgelegt.

Wir haben die notwendigen Anstrengungen unternommen, um den Kohlenstoff-Fußabdruck unseres Unternehmens (Bereich 1 & 2) zu erfassen, einschließlich einer ersten Analyse unserer indirekten Emissionen (Bereich 3). Wir haben uns verpflichtet, unsere Treibhausgasemissionen bis Ende 2025 im Vergleich zu 2019 um 50% zu reduzieren. Darüber hinaus haben wir uns der Initiative "Science Based Targets" angeschlossen und damit unsere Absicht bekräftigt, Kohlenstoffreduktionsziele im Einklang mit der Begrenzung des globalen Temperaturanstiegs auf 1,5°C festzulegen.

Im Hinblick auf eine verantwortungsbewusste Beschaffung haben wir die Grundlinie festgelegt und das ausdrückliche Ziel formuliert, nur mit Lieferanten Geschäfte zu tätigen, die sich für die Einhaltung internationaler und nationaler Arbeitsgesetze, insbesondere in Risikoregionen, verbürgen können. Bis zum Jahr 2025 wollen wir 100 Prozent unserer Landwirte in Risikoregionen für die Einhaltung sozialer Standards zertifiziert haben.

Unsere Bemühungen im Bereich Wassermanagement sind auf dem richtigen Weg und konzentrieren sich zunächst auf die Risikobewertung bei wasserintensiven Kulturen und unsere eigenen Betriebe. Wir haben uns verpflichtet, das Wasserrisiko für unsere gesamte Anbaubasis bis 2025 zu kartieren. Unser Ziel, bis 2022 99% unserer Verbraucherverpackungen wiederverwertbar zu machen, ist in Sicht, wobei derzeit bereits mehr als 98% unserer Verpackungen wiederverwertbar sind. Bis 2025 werden alle Verbraucherverpackungen zu 100% wiederverwertbar sein.

Nachhaltigkeitsverpflichtungen von Greenyard

Nachhaltigkeit
Greenyards Ziel ist die Beschaffung seines Obstes und Gemüses auf nachhaltige Art mit Respekt für die Natur und unter angemessener Entlohnung seiner Erzeuger.